>

Die Stadt Wesseling sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Abenteuerspielplatz

Päd. Fachkraft (w/m/d)
in der Offenen Kinder- u. Jugendarbeit im Jugendamt Wesseling
(Abenteuerspielplatz des Jugendring Wesseling e.V.)

Die Stadt Wesseling ist mit ca. 38.000 Einwohnern direkt am Rhein gelegen und hat eine gute Verkehrsanbindung nach Köln und Bonn.
Der Abenteuerspielplatz ist ein pädagogisch betreuter Spielplatz für Kinder und Jugendliche ab 7 Jahren im Naherholungsgebiet Entenfang. 2004 wurde der Abenteuerspielplatz in der Trägerschaft des Jugendring Wesseling e.V. in Kooperation mit der Stadt Wesseling eröffnet und besteht seitdem aus knapp 3500qm Freigelände. Räumlichkeiten stehen in der Form einer Küche und sanitären Anlagen zur Verfügung.
Was einst als reiner Bauspielplatz für Kinder und Jugendliche begann, entwickelte sich schnell zu einem Ort, an dem man mit Holz bauen, jedoch auch Kontakt zu Tieren herstellen und Verantwortung in Pflege und Versorgung erlernen kann. Aktuell leben auf dem Abenteuerspielplatz Kaninchen, Hühner, Ziegen und 4 Minischweine.
Der Abenteuerspielplatz stellt somit eine gerne von Kindern, Jugendlichen und Familien aufgesuchte Anlaufstelle dar.

Ihre Aufgabe umfasst insbesondere

  • Offene Kinder- und Jugendarbeit auf dem Abenteuerspielplatz im Entenfang
  • Gestaltung des Angebotes für Kinder und Jugendliche zwischen 7 und 14 Jahren
  • Bildungsangebote, welche sich der Freizeitpädagogik, Erlebnispädagogik, Abenteuerpädagogik und der tiergestützten Pädagogik bedienen
  • Förderung von Selbstwirksamkeit und sozialer Kompetenzen der Kinder und Jugendlichen
  • Beratungs- und Freizeitangebote im Sinne der Partizipation

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik mit Diplom bzw. Bachelor oder eine vergleichbare pädagogische Qualifizierung erfolgreich abgeschlossen
  • Sie sind engagiert, flexibel, kommunikativ, belastbar und naturverbunden
  • Sie entwickeln ein hohes Maß an Eigeninitiative, sind teamfähig und arbeiten gerne mit verschiedenen Institutionen und Kooperationspartnern zusammen
  • Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • ein gutes Team
  • eine unbefristete Teilzeitstelle mit 19,5 Wstd. in der o.g. Freizeiteinrichtung in Trägerschaft des Jugendring Wesseling e.V.
  • Jahreszeiten bedingte Arbeitszeiten in einer 5 Tage Woche in der Regel Di- Fr, 14-18 Uhr, Sa 12-17 Uhr
  • eine betriebliche Altersvorsorge.
  • bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen erfolgt die Vergütung nach Entgeltgruppe S 11b TVöD SuE
Die Stelle ist gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet. Die Stadt Wesseling würde es begrüßen, wenn sich Bewerber/innen mit einem Migrationshintergrund angesprochen fühlen.

Ihre Bewerbung / weitere Auskünfte:

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich über unser Online-Portal bis zum 12. Dezember 2022.

Weitere Auskünfte erteilt

Weitere Auskünfte erhalten Sie von Frau Wiebke Hoffmann, Tel.: 0163/701-6271.

Die Auswahlentscheidung erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung