Logo

Die Entsorgungsbetriebe Wesseling sind als Eigenbetriebsähnliche Einrichtung der Stadt Wesseling für ca. 38.500 Einwohner tätig.

Die Entsorgungsbetriebe Wesseling, Sachgebiet Abwasserentsorgung, betreiben ein Ka-nalnetz von 120 km Länge mit 17 Pumpstationen, 16 Regenrückhaltekanälen/-becken sowie zwei Regenüberlaufbecken. Die Abwasserbehandlung wird in zwei Kläranlagen durchgeführt.

Die Entsorgungsbetriebe Wesseling suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Techniker/in oder Ingenieur/in
oder eine Fachkraft mit vergleichbaren Qualifikationen (w/m/d) für Grundstücksentwässerungen


Unser Angebot:

  • eine krisensichere Vollzeitstelle
  • eine Vergütung nach TVöD
  • alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes sowie leistungsorientierte Bezahlung (LOB)
  • Handy mit Privatnutzung
  • Büroarbeitsplatz
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • Permanente Weiterbildung an attraktiven Standorten im Bundesgebiet

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Prüfung, Bearbeitung und Ausstellung von Entwässerungsanträgen
  • Stellungnahmen u.a. zu wasserrechtlichen Erlaubnissen und Bauanträgen
  • Umsetzung von Zustands- und Funktionsprüfungen privater Abwasserleitungen
  • Kontrolle von Überflutungsnachweisen
  • Anwendung der gesplitteten Abwassergebühr
  • Überwachung von Indirekteinleitern
  • Zustands- und Funktionsprüfung von Gartenwasserzählern
  • Beratung von Bürgern, Bauherren und Fachplanern in abwassertechnischen Fragestellungen

Ihr Profil:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium in Umweltschutztechnik oder Bautechnik oder vergleichbarer Richtung oder verfügen über vergleichbare Qualifikationen oder sind technisch interessierte/r Verwaltungsangestellte/r.
  • Sie können sich mündlich und schriftlich sicher und klar ausdrücken (C1).
  • Sie haben idealerweise bereits Berufserfahrung im Bereich der Grundstücksentwässerung.
  • Sie bringen Fachwissen mit und kennen die einschlägigen Gesetze und Regelwerke.
  • Sie verfügen über Fachkenntnisse in der EDV (MS-Office).
  • Sie überzeugen durch eine gute Arbeitsorganisation, selbstständige Arbeitsweise und Aufgaben- und Zielorientierung.
  • Sie sind im Besitz der Fahrerlaubnis Klasse B.

Ihre Bewerbung / weitere Auskünfte:

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich über das Online-Portal der Stadt Wesseling bis zum 28.02.2023.

    Weitere aufgabenbezogene Auskünfte erteilt der technische Leiter der Entsorgungsbetriebe Wesseling, Herr Sebastian Ludyga, Tel. 02236/9442-32, E-Mail: sludyga@wesseling.de

    Die Auswahlentscheidung erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Bewerbungen von schwerbehinderten menschen sind ausdrücklich erwünscht.

    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung