Die Stadt Wesseling sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

Streetworker/-in (w/m/d) im Jugendamt der Stadt Wesseling

(Vollzeit, unbefristet)

Ihre Aufgabe umfasst insbesondere:

  • Aufsuchende mobile Jugendarbeit im Stadtgebiet
  • Krisenintervention z.B. bei Anwohnerbeschwerden an den Jugendtreffpunkten
  • Beratungs- und Freizeitangebote (u.a. in Kooperation mit den Jugendzentren)
  • Projektarbeit u.a. in der Sucht- und Gewaltprävention
  • Vermittlung von externen Leistungen
  • Jugendberufshilfe (Begleitung im Übergang Schule und Beruf)
  • Kooperation im Rahmen einer „Ordnungspartnerschaft“ u.a. mit dem Ordnungsamt und der Polizei

Ihr Profil:

  • Sie haben ein Studium der Sozialarbeit/Sozialpädagogik mit Diplom bzw. Bachelor oder eine vergleichbare Ausbildung mit staatlicher Anerkennung erfolgreich abgeschlossen
  • Sie sind engagiert, flexibel, kommunikativ und belastbar
  • Sie entwickeln ein hohes Maß an Eigeninitiative, sind teamfähig und arbeiten gerne mit verschiedenen Institutionen und Kooperationspartnern zusammen
  • Sie sind bereit zu ungünstigen Zeiten (auch nach 20.00 Uhr und an den Wochenenden) zu arbeiten
  • Sie verfügen über gute EDV-Kenntnisse

Die Stelle:

  • ist eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden
  • ist der Abteilung Kinder- und Jugendförderung im Jugendamt der Stadt Wesseling zugeordnet.
  • wird – bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen - nach der Entgeltgruppe S 11b TVöD-SuE vergütet

Ihre Bewerbung / weitere Auskünfte:

Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich über unser Online-Portal bis zum 14. November 2021.

Weitere aufgabenbezogene Auskünfte erhalten Sie von Frau Wiebke Hoffmann, Tel: 0163-7016271.   

Die Stadt Wesseling würde es begrüßen, wenn sich Bewerber/innen mit Migrationshintergrund angesprochen fühlen.

Die Auswahlentscheidung erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung