Die Wesselinger Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH (WEGE) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen

Geschäftsführerin / Geschäftsführer (w/m/d) der Wesselinger Grundstücksentwicklungsgesellschaft

Die Wesselinger Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH (WEGE) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Geschäftsführerin / einen Geschäftsführer für die Planung, Erschließung, Vermarktung und nachhaltige Weiterentwicklung von Gewerbeflächen in Wesseling – prioritär für die Entwicklung des „Gewerbeparks Wesseling-Urfeld“. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die zunächst befristet ist auf fünf Jahre.

Die Wesselinger Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH (WEGE) ist eine Tochtergesellschaft der Stadtentwicklungsgesellschaft Wesseling mbH (100-prozentige Tochter der Stadt Wesseling). Die WEGE ist Eigentümerin des ca. 25 Hektar großen Plangebiets „Gewerbepark Wesseling-Urfeld“ südwestlich des Knotenpunktes Siebengebirgsstraße/ Urfelder Straße. Das Gebiet soll zu einem nachhaltigen, innovativen Gewerbepark entwickelt werden. Neben der Entwicklung und langfristigen Betreuung des Gewerbeparks Wesseling-Urfeld soll sich die Wesselinger Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH auch der Entwicklung neuer Gewerbeflächen sowie der nachhaltigen Weiterentwicklung bestehender Gewerbeflächen in Wesseling widmen.

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Strategische, organisatorische und prozessuale Führung der Gesellschaft.
  • Aufbau und Entwicklung eines Projektmanagements und Implementierung eines laufenden Projektcontrollings und Risikomanagements.
  • Aktivierung, Entwicklung und Management von Gewerbeflächen in Wesseling.
  • Erschließung und Vermarktung des Gewerbeparks Wesseling-Urfeld.
  • Erstellen von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen und Immobilienkalkulationen.
  • Bearbeitung und Abwicklung von Verträgen sowie Beratung der interessierten Unternehmen.
  • Mitarbeit bei der Erarbeitung entsprechender Vorlagen für die städtischen Entscheidungsgremien.
  • Enge Zusammenarbeit mit dem städtischen Verwaltungsvorstand, der Gesellschafterin, sowie der städtischen Wirtschaftsförderung und den Fachämtern.
  • Langfristige Betreuung und Gewinnung neuer Gewerbegebiete sowie der ansässigen Unternehmen.

Sie bringen mit:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsgeographie, Stadt- oder Raumplanung, Wirtschaftswissenschaften oder Immobilienwirtschaft oder vergleichbare Qualifikation.
  • Idealerweise Erfahrung in der Wirtschaftsförderung, Standortentwicklung oder Immobilienwirtschaft.
  • Kenntnisse im Verwaltungsrecht, insbesondere im Bauordnungs- und Planungsrecht.
  • Gute betriebswirtschaftliche Qualifikation und Kenntnisse über Fördermittel.
  • Kompetenz im strategischen und operativen Projektmanagement.
  • Erfahrung im Umgang mit Vertreterinnen und Vertretern aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung.
  • Ausgeprägte analytische und strategische Fähigkeiten mit hohem Maß an Eigeninitiative.
  • Verhandlungsgeschick sowie Verständnis für unternehmerisches Denken und Handeln.
  • Hohe Belastbarkeit, zeitliche Flexibilität, Verantwortungsbewusstsein und Innovationsfreude.
  • Aufgeschlossenes, sicheres und verbindliches Auftreten und Durchsetzungsvermögen.
  • Hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 24.05.2024 ausschließlich online an: bewerbung.wege@wesseling.de

    Weitere Auskünfte erteilt

    Frau Karolin Beloch, Beigeordnete und Kämmerin der Stadt Wesseling und Geschäftsführerin der

    SEG, Telefon 02236 701-283, E-Mail kbeloch@wesseling.de

    Die Auswahlentscheidung erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

    Zurück zur Übersicht E-Mail-Bewerbung