Die Stadt Wesseling (ca. 38.000 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Amtsleitung (w/m/d) für das Amt für Umwelt, Klimaschutz und Grünflächen

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Fach- und Personalverantwortung für das Amt mit derzeit drei Mitarbeiter*innen und einem vielseitigen Aufgabenspektrum
  • Umsetzung des Maßnahmenkatalogs des IKK mit Unterstützung durch das 2020 eingerichtete Klimaschutzmanagement sowie Implementierung des Klimaschutzmanagements als Daueraufgabe in der Stadtverwaltung
  • Strategische Konzeption und Steuerung der Freiraum- und Grünflächenplanung für das Stadtgebiet, u.a. als Fachbeitrag zur Neuaufstellung des Flächennutzungsplanes
  • Koordinierung und Steuerung der Zeit-, Maßnahmen- und Finanzplanung zur Umsetzung der städtischen Planungs- und Bauprojekte
  • Vertretung der Stadt Wesseling in verschiedenen Gremien bzw. Arbeitsgruppen sowie bei Veranstaltungen zur Öffentlichkeitsbeteiligung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtungen Landschaftsplanung, Landschaftsarchitektur, Landespflege bzw. der Natur- und Ingenieurwissenschaften oder vergleichbarer Studienrichtungen mit den Schwerpunkten Umwelt- und Klimaschutz
  • Erwünscht sind Berufserfahrung und Praxiswissen in den genannten Aufgabenfeldern, idealerweise innerhalb bzw. in Zusammenarbeit mit der kommunalen Verwaltung
  • Sie verfügen über Kommunikations- und Entscheidungskompetenz, Organisations- und Motivationsfähigkeit
  • Die Bereitschaft zur Teilnahme an Ausschuss-/Ratssitzungen sowie an amtsbezogenen Arbeitsgruppen/ Veranstaltungen auch außerhalb der regulären Arbeitszeiten ist gegeben

    Wir bieten Ihnen:

    • Eine verantwortungsvolle Position mit Gestaltungsspielraum und interessanten Planungsaufgaben
    • Eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer Wochenarbeitszeit von 39 Stunden
    • Je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ein Entgelt bis Entgeltgruppe E 13 TVöD
    • Teilnahme an der leistungsorientierten Bezahlung (LOB)
    • Möglichkeiten zur Nutzung von Homeoffice sowie vielseitige Angebote zur beruflichen Fortbildung
    • Moderne Mobilitätsangebote, wie JobTicketLight (Stadtbahnlinie 16 und Busse) sowie einem E-Fuhrpark für Dienstfahrten

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

    Ihre Bewerbung / weitere Auskünfte:

    Ihre Bewerbung senden Sie bitte ausschließlich über unser Bewerberportal bis zum 26. Februar 2023.

      Weitere aufgabenbezogene Auskünfte erhalten Sie von der Beigeordneten Frau Karolin Beloch, Telefon 02236-701-283, kbeloch@wesseling.de.

      Die Auswahlentscheidung erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind ausdrücklich erwünscht

      Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung